Stromanbieter in Stromanbieter München


Anbieter in Stromanbieter München

Dieser Stromabieter-Vergleich kommt in Kürze.

Stromanbieter München

Gründwelt, stromio, schweizstrom, extranergie, prioenergie, gründerfunke, fuxx, immergrün, idealenergie, enstroga, voltera, strogon, Lechwerke, goldgas,

München als einer der wirtschaftlich stärksten Standorte in Deutschland, ist natürlich auch für zahlreiche Stromanbieter ein interessanter Markt. Insgesamt 1,6 Millionen Einwohner und unzählige Unternehmen, bieten eine attraktive Zielgruppe für Stromanbieter.

Grundversorgung in München

Wer seinen Stromanbieter in München noch nicht gewechselt hat, bezieht seinen Strom vom Grundversorger in München. Für diese Grundversorgung sind die Stadtwerke München (SWM) zuständig. Die SWM bieten neben der Grundversorgung auch Fernwärme, Erdgas und Wasser an. Wie überall, ist der Stromtarif vom Grundversorger aber deutlich kostspieliger, als viele Angebote der Konkurrenz. Speziell in einer teuren Stadt wie München, kann ein günstiger Stromtarif die Haushaltskasse entlasten. Doch auch bei der SWM stehen Ihnen fünf verschiedene Tarife zur Auswahl. Die beiden Ökotarife M/Ökostrom und M/Ökostrom aktiv sind die Varianten für umweltbewusste Kunden. Bei den Tarifen M/Strom privat, M/Strom direkt und M/Strom Garant (Mindestvertragslaufzeit von 12 Monaten inkl. Preisbindung) wird die Energie herkömmlich gewonnen.

Wir möchten Ihnen beim bevorstehenden Stromanbieterwechsel behilflich sein. Mit wenigen Klicks und Angaben, erhalten Sie hier einen aussagekräftigen Vergleich aller in München erhältlichen Stromtarife. Letztendlich gibt es nicht den EINEN besten Tarif in einer Stadt, denn auch beim Strom gibt es abgesehen vom Preis verschiedene Kriterien, die individuell zu bewerten sind. Sie können zum Beispiel nur Ökotarife für München im Vergleich anzeigen lassen. Weitere Unterschiede liegen zum Beispiel in den Laufzeiten und Kündigungsfristen.

Ganz unabhängig davon ob Sie Planungssicherheit durch eine Preisbindung wollen, oder flexibel bleiben möchten, hier finden Sie den richtigen Tarif.

Stromanbieter München: 3 Beispiele

Wir stellen Ihnen im Folgenden drei der bekanntesten Stromanbieter in München im Kurzprofil vor.

123energie: Eines der bekanntesten Stromunternehmen in München ist 123energie. Zahlreiche Auszeichnungen sprechen eine eindeutige Sprache für den Stromriesen. Das Unternehmen hat was die Zahlung betrifft eine sehr eigenwillige Politik: Die Kunden zahlen eine Abschlagszahlung für ein Jahr im Voraus, statt der sonst üblichen monatlichen Zahlung. Wer sich an 123energie bindet, muss eine Laufzeit von einem Jahr mit einer Preisbindung akzeptieren. Im Gegenzug für die Vorauszahlung, ist das Angebot sehr günstig.

Vattenfall: Hier haben Sie in München zwei verschiedene Tarife zur Auswahl plus den Ökotarifen. Wir stellen Ihnen die Easy12 Strom und den Easy24 Strom Tarife vor. Wie der Name verrät, haben die Verträge eine Mindestlaufzeit und Preisbindung von 12 bzw. 24 Monaten. Allerdings wird durch die Preisgarantie keine Absicherung gegen Steuererhöhungen oder Umlageerhöhungen garantiert.

E.ON: Ein besonders günstiger Tarif ist der E.ON DirektStrom. Der Anbieter wickelt alles komplett online ab, wodurch bei den Verwaltungskosten gespart wird. Durch diese Einsparung kann der Tarif sehr günstig angeboten werden.

Stromanbieterwechsel in München: So funktioniert es!

München hat sich das ehrgeizige Ziel gesetzt, in den nächsten Jahren alle privaten Haushalte nur noch mit Ökostrom zu beliefern. Damit möchte die Stadt zum Pionier in Deutschland werden. Wenn auch Sie aus diesem Grund, oder auch nur dem Kostenfaktor, wechseln möchten, helfen wir Ihnen dabei.

In unserem Rechner müssen Sie lediglich Ihre Postleitzahl, Adresse und bisherigen Stromverbrauch angeben. Mit diesen Informationen erhalten Sie sekundenschnell alle relevanten Angebote. Direkt aus dem Vergleich heraus ist es auch möglich, den neuen Tarif zu beantragen. Dazu werden folgende Informationen benötigt:

  • Ihre Anschrift
  • Anschrift des bisherigen Stromanbieters
  • Die Kundennummer beim bisherigen Stromanbieter
  • Die Zählernummer

Sie erhalten per E-Mail eine Kündigungsbestätigung und alle notwendigen Unterlagen vom neuen Stromanbieter.

Stromanbieter München: Versorgungslücke ausgeschlossen!

Viele Deutsche haben Angst vor einer Versorgungslücke, die durch einen Stromanbieterwechsel eventuell entstehen könnte. Zugegeben wäre es auch wirklich eine schlimme Vorstellung tagelang ohne Stromversorgung leben zu müssen, doch dieses Szenario ist in Deutschland ausgeschlossen. Eventuelle Lücken werden automatisch durch den Grundversorger überbrückt.